Aktueller Seitenpfad: KoKon gGmbH / Aktuelles

Aktuelles

Weiterführung der Kinderkrippe Planckton durch KoKon

Zum 01.01.2017 hat die KoKon gGmbH die Kinderkrippe Planckton in ihre Trägerschaft übernommen. Der bisherige Trägerverein Kindergruppe Planckton e.V. hat sich zum 31.12.2016 aufgelöst. Durch die Übernahme können 20 Ganztagskrippenplätze für MitarbeiterInnen der Max-Planck-Institute dauerhaft erhalten und ab Sommer 2017 weitere 10 Plätze zusätzlich neu geschaffen werden.

Im Rahmen eines offenen Bewerbungsverfahrens hatte sich der Trägerverein unter Beratung der Max-Planck-Institute für KoKon entschieden. Wir freuen uns sehr, auf diese Weise einen Beitrag zur Erhaltung der Tübinger Einrichtungsvielfalt in freier Trägerschaft leisten zu können.

Der Kitabetrieb wird seit dem Jahreswechsel nahtlos weitergeführt. Im Sommer 2017 wird die Einrichtung aus der aktuellen Interimsunterkunft in einer Containeranlage in die komplett sanierten und erweiterten Räumlichkeiten auf dem Campus zurückkehren können.